Bananen- Marmorkuchen

  
Zutaten:

 – 170g zimmerwarme Margarine
– 140g Zucker
– Banane (nach Belieben)
– Ersatz für 2 Eier
– 150g Mehl
– 1,5 TL Backpulver
– 2 TL Vanillezucker
– Kakao
– Soja-Natur-Joghurt

Zubereitung:
– Mehl, Vanillezucker, Zucker, Backpulver vermischen
– Banane(n) in einer extra Schüssel pürieren/zerkleinern
– EiErsatz, Margarine und Bananen Püre verrühren
– Alles verrühren
– Teig in 2 Teile teilen
– zu dem einen Teil den Kakao dazu geben und gut verrühren
– Form mit Margarine und Semmelbrösel einpinseln/bestreuen
– Teig abwechselnd in die Form geben
– mit einem SchaschlikSpieß die 2 Teige etwas mischen
– Ofen: 180° Umluft
– Zeit im Ofen: ca 30-45 min
– mit einem SchaschlikSpieß in den Teig pieksen 
-> bleibt kein Teig am Spieß: Kuchen fertig!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.