2. Advent Giveaway

Advent Giveaway

GIVEAWAY TIME!

Es ist wieder soweit! Zur Feier des 2. Advents gibt es wieder ein kleines Advent Giveaway von mir. Um euch das Warten und die Vorweihnachtszeit ein bisschen zu Verschönern und vielleicht noch für das ein oder andere Geschenk zu sorgen, gibt es heute von mir das 1. von 4 Giveaways. Jeden Advent könnt ihr ein ein selbstgemachtes Haarband oder Freundschaftsband gewinnen (und euch am 24. sogar selbst den Gewinn aus meinem Shop aussuchen). Diese Woche könnt ihr zwei Freundschaftsbänder gewinnen: 2 Kleeblatt-Armbänder in grau.

Alles was ihr dafür machen müsst:

1. Folgt mir auf Facebook
2. Markiert 3 Freunde unter diesem Beitrag
Für doppelte Gewinnchancen: Geht auf meine Instagram Seite und wiederholt dort diese beiden Schritte

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr diesen Beitrag liked und teilt (ist aber kein muss!)

Viel Glück! 🍀

Dieses Giveaway endet am Freitag, den 15.12.17 24.00 Uhr MEZ. Der Gewinner wird ausgelost und am Samstag, den 16.12.17 bekannt gegeben. Teilnahme ab 14 Jahren. Weltweit.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird nicht von Facebook gesponsert.

Weiterlesen

DIY Projekt Inspirationen – Selbstgemachte Foto Untergründe

DIY Food Photo Background
Hallo zusammen!
Ich melde mich zurück. Mit einem neuen Design – mal wieder. Momentan bastel ich zwar noch ein bisschen daran rum und bin mir noch nicht sicher, ob es so bleiben wird oder bald doch wieder ganz anders aussehen wird… Aber: Ich habe beschlossen das Bloggen wieder aktiv in mein Leben zu integrieren und euch regelmäßig mit Beiträgen über veganes Essen, Lifestyle, Fitness und Inspirationen zu Interior / DIY / Shops / Fashion zu versorgen. Also seid gespannt, denn ich habe einiges vorbereitet!
Heute starte ich mit einem Beitrag der mich selbst ein bisschen inspirieren und zum Nachmachen anregen soll. Ich habe seit meinem Umzug vor einigen Monaten in eine neue, größere Wohnung – endlich mit schön großem Wohnzimmer und ausreichend Platz zum Austoben in der Küche – einiges an Geschirr und Food Styling Decor gesammelt, das jetzt nur noch die passenden Foto Untergründe braucht, um ins perfekte Licht gerückt zu werden. Also auf geht’s!

#1: Weißer Retro Holzhintergrund:

Auf diesem Bild seht ihr einen selbstgebauten Foto Untergrund aus mehreren Holzbrettern weiß angestrichen und mit einer Spachtel bearbeitet. Wie genau ihr dieses tolle Prejekt nachmachen könnt seht ihr hier: Make a Distressed Wood Photo Backdrop.

DIY Photo Backgrounds

#2: Verschiedene Struktur Fotountergründe:

Da nicht jeder von uns ein ganzes Haus voller Stauraum hat, wäre vielleicht diese platzsparende Möglichkeit genau das richtige für dich… Für uns – denn auch ich wohne in einer Mietwohnung… mit einem Mitbewohner, der nicht begeistert ist wenn mein „Zeug“ immer und überall rumsteht.
Außerdem sehen diese vier Untergründe einfach schön aus! Eine verständliche Schritt-für-Schritt Anleitung für jeden dieser vier Untergründe findet ihr auf Anitas Blog Confessions of a Foodie.

Eine weitere tolle Anleitung zu strukturierten Foto Untergünden findet ihr auf Noras Blog.

#3: Federleichter Mamor-Untergrund:

Manchmal soll es eben mal etwas anderes als Holz sein. Da bietet sich außer weiß, schwarz oder farbige Untergründe auch Mamor an. Nunja. Wir wissen aber alle, dass dieser 1.) teuer und 2.) schwer ist. Sich deswegen also nicht als transportabler Foto Untergrund eignet. Eine gute Alternative bietet da selbstklebende Dekofolie. Diese zieht ihr einfach auf ein Stück Holz auf und fertig ist euer neuer Foto Unter-/Hintergrund. Die Anleitung zum Foto findet ihr hier.

Weiterlesen

Alles neu! – mein Blogumzug & neues Blogdesign

Hallo ihr Lieben.

Und ein kleines Achtung! vorweg: Dieser Beitrag wird mit viel Text & Informationen gespickt sein. Also: Es gibt so einiges Neues in meinem Leben und so viel wird noch kommen. Mein wichtigster Schritt ist der schon lange geplante Blogumzug von Blogger.com zu WordPress.org, verbunden mit einem neuen Blogdesign. Ich kann nun endlich meine eigene Domain einsetzen: vegan-glueckskind.com

Ich habe eine Ausbildung zur Mediengestalterin an einer Schule in meiner Nähe angefangen (1. Lehrjahr Vollzeitschule) und freue mich schon so wahnsinnig auf alles Neue! So viel lernen, gelerntes umsetzen, Projekte planen & umsetzen. Neues erleben!

Mein Laptop hat das neuste Update & ich habe mir endlich das Schüler-Abo bei Adobe leisten können: Alle Programme für einen monatlichen Preis, der bezahlbar ist. Ich bin gerade noch beim Updaten und Installieren der Programme, aber ich hoffe bald (auch durch Kurse in der Schule) mein eigenes Theme für meinen Blog entwickeln zu können.

Was sagt ihr zu diesem Theme/Blogdesign?

Ist euch das Blogdesign …. zu schlicht? zu dunkel? zu unpersönlich? – oder genau nach eurem Geschmack?

Ich finde es mal eine schöne Abwechslung zu meinen vorigen Layouts und das WordPress Dashboard ist einfach großartig, um Beiträge zu schreiben und sich dabei richtig wohl zu fühlen!

Mein Blog ist zwar Mein virtuelles Zuhause, aber nicht nur ich, sondern natürlich auch ihr sollt euch hier pudelwohl fühlen. Deshalb bin ich jederzeit offen für Meinungen & Vorschläge (gerne in einem Kommentar oder wer möchte auch per Mail: info@vegan-glueckskind.com).

Bildschirmfoto 2015-09-22 um 16.33.46

Zu guter letzt noch ein kleiner Einblick in meinen DaWanda-Shop Glueckskind’s Einzelstücke. Mittlerweile findet ihr bei mir mehr als 50 verschiedene Artikel – und genau 30 verschiedene Haarbänder. Eine kleine Auswahl (meine Favouriten) habe ich euch schon in einem Beitrag vorgestellt: Shop Update – Haarbänder #1. Vielleicht ist ja auch genau das Richtige für euch dabei! Findets heraus & genießt den Abend.

Bildschirmfoto 2015-09-22 um 17.08.33

 

Weiterlesen

Neues Design und erste Bestellung

Hallo ihr Lieben, es gibt Neuigkeiten!
Gestern habe ich den ganzen Tag damit verbracht, einen neuen Header zu „basteln“ und mein Layout zu ändern. Es ist noch nichts Endgültiges und ich bereite auch einen Wechsel zu WordPress. org vor 😉 Also seid gespannt und sagt mir eure meinung zu meiner kleinen Bastelei!
Heute habe ich meine erste DaWanda Bestellung angefertigt und losgeschickt. Ein schickes gold-schwarzes Haarband, wie ihr oben sehen könnt. Ich kann mit dem vorhandenen Material noch 2 anfertigen und sie an euren Kopfumfang anpassen. Zu meinem Shop geht es hier entlang:

 

Und seit einigenTagen schreibe ich an einem Artikel über meinen Weg zur
veganen Ernährung, oft vorkommenden Vorurteilen und häufig gestellten
Fragen. Ihr werdet ihn auf jedenfall in den nächsten Tagen zu sehen
bekommen! Gute Nacht, eure Lea
Weiterlesen

A selfmade present: Patchwork Bag

Ich habe letzte Woche das erste mal einen Patchworkstoff mit einer Freundin gemacht. Es hat total viel Spaß gemacht, war aber auch ziemlich aufwändig. Das Zuschneiden und Zusammennähen hat einige Zeit gedauert und aus dem Stoff noch eine Tasche und dazu eine Futtertasche zu nähen war auf jedenfall eine neue Erfahrung. Ich habe schon den nächsten Stoff angefangen. Denn die Tasche, die unten seht, haben wir als Geschenk für eine Freundin genäht. Und wir fanden sie aber so toll, dass wir beschlossen haben, wir nähen uns jetzt auch welche.

Zur Zeit nähe ich total viel. Wenn ihr mir auf Facebook folgt, dann habt ihr das ja schon mitbekommen.  Ich habe nämlich noch einen Rock, mehrere Oberteile und einen Poncho/Schal genäht. Und heute habe ich mir eine Jeans zugeschnitten.

Wofür könnt ihr euch gerade am begeistern?

I made a patchwork pattern with a friend for the first time last week. It took some time and was a great and new experience. We made this bag as a present for a friend, but we liked it so much, that we decided to make some for ourselves. 

 I actually sew a lot these days. When you follow me on Facebook, you may have noticed how much I sewed during the last week. I now have a new skirt, some new shirts and a red and warm poncho/scarf.

So what are you passionate about at the moment?

I actually love to work at night! Happy sewing!
Bisous bisous, Luu
Weiterlesen