Gartenäpfel und Marzipan

jajajaja, ich bin schon wieder am Backen 😀
diesmal verwerte ich die Äpfel aus dem Garten einer guten Bekannten und weil Äpfel so schön zu Zimt und Marzipan passen, werden gleich mal schicke Muffins entstehen!

6 große Äpfel in ganz kleinen Stücken

Muffins mit Apfelstücken, Marzipanstückchen und Zimt als Zusatz.
 Cookies, nur mit Apfelstücken, Marzipanstückchen und Zimt (durch den Apfel werden die „Kekse“ eher wie kleine Apfeltaschen-/strudel, nur mit Teig)
Der Flohmarkt ist heute doch ins Wasser gefallen, weil ich Gestern einfach zu lang weg war, lag um 3 erst im Bett…. und dann waren wir nur in Ulm und ich hab mich endlich wieder mit (meiner längsten) Freundin getroffen und wir haben super gequatscht und sind rumgelaufen und haben bei ihr noch was gegessen und es war einfach wunderschön (, trotz der üblen hitze heute!).  
Ein paar Fotos habe ich auch von der Donau geschossen, aber sonst hab ich es irgendwie voll verpeilt… naja Morgen werde ich mal meinen Blazer weiternähen und mal sehen, was sich so ergibt 🙂
Bisous, bisous, Luu

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.