Ab und zu überkommt es mich und ich sitze in meinem Zimmer und bin eigentlich beschäftigt… dann habe ich plötzlich das dringende Bedürfnis etwas zu Backen. In diesem Fall wurden es luftige Chocolate Chip Cupcakes getoppt mit einem Erdnuss Frosting. Manchmal entsteht dann aber auch etwas Süßes, ohne zu Backen: Bananen & weiße Schokolade – veganer Quarkkuchen, Oreo & Erdbeer – „Quarkkuchen“.

Kennt ihr dieses Gefühl?

Dieses Gefühl überkommt mich meistens, wenn ich eigentlich etwas erledigen MUSS… Ihr zaubert doch bestimmt auch lieber etwas Leckeres, als zu tun was zu tun ist. Stimmt’s oder hab ich recht 😉

Aber nun mal zum Rezept:

Chocolatechipcupcakes1

Chocolate Chip Cupcakes:

Zubereitung: 10min – Backen: 15-25min (je Förmchengröße) – Hilfsmittel: Muffinsform – ca 10-12 Stück

  • 10 leicht gehäufte EL Mehl – 1/2 Vollkorn + 1/2 zB. Weizenmehl Typ 550
  • 7 EL brauner Rohrzucker
  • 4 EL gepufftes Amaranth
  • 1/2 Pack Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 gehäufte EL Margarine
  • 2 EL Kokoscreme
  • 150-200ml Pflanzendrink
  • 50g gehackte Schokolade
  • 2 EL rohe Kakaostücke

Der Backofen wird auf 180°C Umluft vorgeheizt, währenddessen ihr den Teig zubereitet.
Dafür werden zunächst alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermischt. Dann werden die Margarine und Kokoscreme eingerüht und solange Planzendrink dazugegeben, bis der Teig die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Danach rührt ihr noch die Schoko- und Kakaostückchen unter den Teig. Die Cupcakes brauchen je nach Förmchengröße ca 15-25 Minuten. Nach 15 oder 20 Minuten macht ihr am Besten die Stäbchenprobe und schätzt dann die restliche benötigte Backzeit ab.

Chocolatechipcupcakes2

Peanutbutter Frosting:

Zubereitung: 5min – Mengenangabe pro Cupcake

  • 1 EL vegane Butter (zB. Alsan Bio)
  • 1/2 EL Erdnussbutter
  • 1 EL Puderzucker
  • optional: 1 TL Pflanzendrink

Alle Zutaten mit einem elektrischen Schneebesen gut miteinander verrühren und das Frosting mit einer Spritztülle auf den Cupcakes verteilen.
* Es bedarf etwas Übung, damit ihr ein ansehnliches Ergebnis erzielt. Hier auf den Bilder seht ihr meinen ersten Versuch mit einer Spritztülle. Nehmt mir die kleinen unförmigen und unterschiedlichen Toppingberge also bitte nicht ganz so übel.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Backen! Weitere Cupcake & Muffin Rezepte findet ihr hier: Chocolate Cupcake & Frosting, verschiedene Muffins, Peanutbutter Cupcakes & Frosting, Chocolate Muffins mit Topping, Cupcake Frostings, Cupcakesfluffige Schoko & Kokos Minimuffins, mehr…

Chocolatechipcupcakes3