{Rezept} Goji Protein Balls

Hallo zusammen, neue Woche – neues Rezept! Dieses mal dreht sich alles um Superfoods. Denn diese kleinen Goji Protein Balls sind voll von Antioxidanzien, Vitamin C & B, Eisen, Aminosäuren, essentiellen Fettsäuren, Mineralien, Spurenelementen und Vielem mehr. Sie versorgen dich und mich mit pflanzlichem Eiweiß und schnell mit Energie. Als Snack halten sie, wegen der gesunden Fettsäuren, für eine gewisse Zeit lang satt. Außerdem befriedigen sie auf gesunde Art & Weise unseren #sweettoth. Sie bringen also eigentlich alles mit, was […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

{Rezept} Amazing tasting Raw Vegan Cake

Endlich ist es soweit. Ein neuer Sonntagspost geht online! Diesmal ist es wie versprochen ein Rezept: Ein Raw Vegan Cake um genau zu sein. Seitdem ich vegan geworden bin, beziehungsweise seitdem ich selbst in der Küche stehe habe ich noch nicht sehr viele Rohkostkuchen gezaubert… Woran das liegt? Ich weiß es nciht genau. Wenn ich auf meinem Blog so zurück schaue, hatte ich immer verschiedene Phasen. Eine Muffin-Phase, Pancake-Phase, Herzhafte-Phase, Lifestyle-Phase, Fotografie-Phase, Plätzchen-/Pralinen-Phase,… vereinzelt haben es auch schon Kuchen hier […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Chocolate Chip Cupcakes mit Peanutbutter Frosting

Ab und zu überkommt es mich und ich sitze in meinem Zimmer und bin eigentlich beschäftigt… dann habe ich plötzlich das dringende Bedürfnis etwas zu Backen. In diesem Fall wurden es luftige Chocolate Chip Cupcakes getoppt mit einem Erdnuss Frosting. Manchmal entsteht dann aber auch etwas Süßes, ohne zu Backen: Bananen & weiße Schokolade – veganer Quarkkuchen, Oreo & Erdbeer – „Quarkkuchen“. Kennt ihr dieses Gefühl? Dieses Gefühl überkommt mich meistens, wenn ich eigentlich etwas erledigen MUSS… Ihr zaubert doch […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Banane & Weiße Schokolade – veganer Quarkkuchen

Hallo ihr Lieben. Es gibt endlich wieder einen Kuchenrezept von mir. Etwas ganz Neues. Ein Versuch, der zum Glück sehr gut gelungen ist: Veganer Bananen & weiße Schokolade Quarkkuchen ohne Backen. Er ist eine andere Version des Oreo & Erdbeer Quarkkuchens. Das Rezept reicht für zwei kleine Kuchen. Ich habe eine Form mit 12cm und eine mit 18cm Durchmesser genommen.  Und das Beste daran, ihr braucht für die Zubereitung keinen Backofen, sondern nur einen Herd und Kühlschrank. Probierts doch mal […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Oreo & Erdbeer „Quarkkuchen“ – ohne Backen

Hallo ihr Lieben. Heute gibt es eine kleine Premiere auf meinem Blog. Mein erster erfolgreicher Versuch von veganem Quarkkuchen ohne Backen (Quarkkuchen ohne Quark und Kuchen ohne Backen) und zugleich die erste gelungene Anwendung von Agar-Agar. Zum Boden aus Oreo Cookies hat mich Anetts Aktion #instabakelovers nennen wir es mal „inspiriert“. Ich wollte eigentlich an Anetts Aktion zur Oreo Tarte teilnehmen, musste Sonntag allerdings arbeiten. Deshalb habe ich mich Samstag Abend nach Feierabend noch in die Küche gestellt und ein […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Schoko Avocado Küchlein

Das etwas andere Schokoküchlein! Hallo zusammen, seit gut einem 3/4 Jahr arbeite ich jetzt schon vollzeit in der Gastronomie. Das bringt verschiedene und öfters wechselnde Schichten mit sich. Mein Tag besteht meistens nur aus arbeiten, schlafen und Erledigungen oder die freie Zeit genießen. In letzter Zeit verbringe ich leider sehr wenig Zeit mit Kochen, geschweige denn mit Backen… Aber als ich dieses Rezept in der Shape gefunden habe, musste ich es einfach sofort ausprobieren. Rezept: Schoko Avocado Küchlein Vorbereiten: 20 […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

„It’s all about the Chocolate“-Cupcakes

Hallo ihr Lieben. Heute gibt es von mir endlich wieder ein Rezept. Es gibt für euch einen Cupcake bei dem sich absolut alles um Schokolade dreht. Eine Homage an den tollen Geschmack von Schokolade. Der Teig ist luftig und schokoladig. In der Mitte ist ein kremig flüssiger Schokoladenkern. Das Topping ist eine leckere Schokoladenkreme. Die Krönung sind viele kleine Schokostreusel. „It’s all about the Chocolate“-Cupcakes (12 Stück) Teig: • 10 EL Weizemehl Typ 550 •   5 EL Vollkornmehl •   5 […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Schokoladige Küchlein

Ich backe ja wirklich oft mit Kakao und/oder mit Schokolade. Ich bin so ein Schokoladen-Fan und bin oft sogar richtig überrascht, dass etwas Süßes auch ohne Schokolade richtig lecker sein kann. Aber heute gibt es trotzdem ein Schoko-Rezept. Diese Küchlein sind in Tartelet-Förmchen gemacht, sehr schokoladig, locker und trotzdem schön cremig. Schokoladige Küchlein: für ca 8 Küchlein in 15cm Tartelet-Förmchen oder einen (mittel-)großen Gugl 7 EL Vollkornmehl 7 EL Weizenmehl 10 EL Vollrohrzucker oder Roh-Rohrzucker 5 EL Kokosraspeln 5 EL […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Sushi – ganz einfach selbstgemacht!

Hallo ihr Lieben. Heute gibt es von mir ein ganz einfaches Rezept für selbstgemachtes Sushi. Ich esse ja sehr gerne Asiatisch, besonders wenn wir irgendwo auswärts essen, weil es dort immer etwas Veganes gibt, von dem man auch satt wird. In anderen Restaurants ist manchmal das einzige Vegane ein gemischter Salat oder Bratkartoffeln ohne Speck oder sogar Pommes. Aber auch zu Hause kann man sehr einfach viele leckere asiatische Gerichte zubereiten. Und heute stelle ich euch meinen ersten „Sushi selbstgemacht“-Versuch […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Gemütliches Sonntagsfrühstück – mit Polentagugls

Letztens habe ich das erste Mal etwas mit Polenta, also Maisgrieß gemacht. Mein erster Versuch war ein Blech Polenta-Zimt-Schnitten. Ein Bild von den saftigen Schnitten könnt ihr hier, auf dem letzten Bild sehen. Beim zweiten Versuch ist allerdings nach Befüllen des Blechs noch Polenta übrig geblieben und dann habe ich beschlossen, sie wie kleine Puddinge zu machen. Also habe ich die warme Polenta-Vanille-Pudding Mischung in eine Gugl-Form aus Silikon gefüllt und erst an der Luft und dann noch einige Stunden […]

Weiterlesen

Du magst vielleicht auch